MonatsVORschau – März 2018

Für den März habe ich mir vier Bücher aus meinem „ungelesen“-Stapel herausgesucht. Zwei davon sind alte Schätze aus unserer privaten Bibliothek – 80er-Jahre-Horror!
Da ich auf der Buchmesse in Leipzig aber bestimmt noch das ein oder andere Buch erwerben werde, könnte sich der Plan noch ändern – oder, je nachdem, wie fleißig ich lese, auch einfach erweitern.

Der dunkle Kreis

Autorin:
Lynn Biederstadt

Verlag:
Knaur
Klappentext:
Sechs Personen, die Erfahrungen machen, die ihr Bewusstsein weit übersteigen, und die einen Pfad beschreiten, der sie an die Grenzen ihres Lebens und ihres Verstandes treibt.
SchlafAutorin:
Lynn Biederstadt

Verlag:
Knaur
Klappentext:
Fluchtpunkt vor den Sorgen des Tages?
Zustand der Ruhe und Erholung?
Sicherer Hafen des Friedens?
Der erfolgreiche Fotojournalist Matt Wicker weiß es besser: Im Schlaf begegnet er seinem schlimmsten Feind - und grauenhafte Schrecken warten auf ihn.
ArmageddonAutor:
Wolfgang Hohlbein

Verlag:
Piper
Klappentext:
Auf dem Flug nach Tel Aviv begegnet Beka dem geheimnisvollen Luke, einem Mann, der ebenso faszinierend wie furchteinflößend ist. Doch bevor Beka herausfindet, was es mit Luke auf sich hat, zerreißt eine gewaltige Druckwelle das Flugzeug. Das Undenkbare ist geschehen: Eine Atombombenexplosion vernichtet weite Teile Israels und bringt unvorstellbares Grauen. Doch Beka und Luke überleben. Sie finden sich in einem unterirdischen, verlassenen Tempel wieder, der von geheimnisvollen Zeichen und Symbolen übersät ist. Sie erfahren, dass sie auserwählt wurden. Und alles deutet darauf hin, dass Armageddon begonnen hat – die letzte Schlacht ...
FeuermöncheAutor:
James Rollins

Verlag:
Blanvalet
Klappentext:
Das schreckliche Ende einer Mitternachtsmesse im Kölner Dom: Ein verheerender, von mysteriösen Mönchen verübter Feueranschlag fordert die Leben von unzähligen Gläubigen! Doch nicht ihr Tod war das Ziel der skrupellosen Attentäter, sondern die Reliquie im Hochaltar – die sagenumwobenen Gebeine der Heiligen Drei Könige. Denn wer immer sie in Händen hält, besitzt den Schlüssel zu einer neuen Weltordnung! Alle Hoffnungen des Vatikans ruhen nun auf dem genialen Geheimagenten Grayson Pierce von der SIGMA Force: Er allein kann der drohenden Apokalypse in buchstäblich letzter Sekunde Einhalt gebieten …

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.