DAS SYNDROM – John Scalzi

Die Welt hat sich verändert, seit das Haden-Virus Milliarden Menschen infiziert hat und die Überlebenden mit einer veränderten Hirnstruktur zurücklässt. Für die Betroffenen ist es eine andere Art des Lebens, denn sie bleiben bei vollem Bewusstsein in ihren reglosen Körpern zurück. Um die Hadens bildet sich eine ganz neue Industrie. Und auch die Wissenschaft macht, nicht zuletzt dank staatlicher Subventionen, einen Sprung nach vorn. Neuronale Netzwerke werden entwickelt, die es den Hadens ermöglichen, mit künstlichen Körpern am Leben teilzunehmen. Die Gesellschaft wandelt sich durch diese neu entstandene Lebensform. Auch das FBI sieht  sich neuen Herausforderungen…
read more

DIE INSEL DER BESONDEREN KINDER – Ransom Riggs

Jacob hörte von seinem Großvater immer wieder fantastische Geschichten über dessen Kindheit. Als eines von vielen besonderen Kindern hat er während des zweiten Weltkrieges Zuflucht auf einer Insel gefunden – in einem Heim das von einem Vogel bewacht wurde. Diese Zuflucht war notwendig, da die besonderen Kinder gern von Monstern gejagt und gefressen wurden. Je älter Jacob wird, desto weniger glaubt er an die verrückten Geschichten seines Großvaters. Womöglich sind sie die Folge eines Traumas, welches der Jude Abraham während seiner Kindheit im zweiten Weltkrieg erlitten hat. Doch als der Großvater eines Tages aus seinem…
read more